seaHorse

Das seaHorse ist der weltweit erste ISA 51 zertifizierter HighTech HighlineWeblock mit der besten PreTensioning-Ability der aus einem Stück Flugzeugaluminium gefertigt ist und einen vielseitig einsetzbaren HollowCenterDiverter hat. Dieser WebLock besticht zudem mit seinem geringen Gewicht und zugleich der grosszügigen Dimensionierung die ein komfortables Handling (auch mit bis zu 8mm dicken Slackline-Bändern) ermöglicht.

139,90 CHF
Verfügbarkeit: Auf Lager
SKU
SEAH

Bester PreTensioning-Ability WebLock mit DoppelPin - seaHorse 1.5

Nach ISA 51 Standard getestet und zertifizierter HighlineWeblock

Die Weiterentwicklung des ersten WebLocks auf dem Markt mit doppel-Pin. Damit lässt sich die softRelease ohne zusätzliche Schäkel direkt ins Slackline-System einbinden. Das Risiko, dass sich der Schäkel-Pin beim lösen der softRelease aufdreht, fällt zudem weg. Kurz gesagt: einfacheres Handling, weniger Gewicht, beste PreTensioning-Ability, mehr Sicherheit.

Die Geometrie des seaHorse ist optimal für den Einsatz beim HangOver-Pulley abgestimmt. So lässt sich eine Slackline mit hoher Effizienz spannen. Der HollowCenterDiverter dient dabei als Fixation des nötigen Umlenkers beim Bandflaschenzug (HangOver-Pulley). Die Rippen verhindern, dass die dazu nötige Dyneema-Schlinge verrutscht.

Dank dem HollowCenterDiverter lässt sich das auslaufenden Band mit einem AntiSlippageKnot (Bremsknoten, siehe Bedienungsanleitung) so rücksichern, dass ein seitliches Herausrutschen der Line (dies führt zum Versagen des Weblock-Mechanismus), auch bei wenig gespannten Slacklines verhindert wird. Zudem stoppt oder minimiert dieser AntiSlippageKnot das Rutschen des Slackline-Bandes. Somit bietet dieser Weblock bei korrekter Anwendung die besten Vorspann-Eigenschaften (PreTensioning-Ability) bei zugleich absolut sicherem Blockiermechanismus.

Beim seaHorse sind die zwei Pins mit einer elastischen Schnur so verbunden, dass sich diese beim Vorspannen immer frei drehen lassen.

Das seaHorse hat die ISA zertifizierung diesen Sommer 2020 erfolgreich bestanden und ist somit einer der ersten zertifizierten Weblocks auf dem Markt

  • maximale Nutzlast (WLL) 12kN, MBS: 70kN
  • für 25-27mm breite Slacklines
  • BallLocking FrontPin und BackPin (d=11mm) aus hochlegiertem, rostfreien Edelstahl (17-4PH)
  • gefertigt aus Flugzeugaluminium 7075-T6 in SLACKTIVITY-Grün eloxiert
  • hot forged aus einem Stück
  • 36mm HollowCenterDiverter (HCD) bietet unzählige Anwendungsmöglichkeiten
  • Gewicht: 260g

Vor Gebrauch des Produkts die Bedienungsanleitungen (PDF unter "Manual (pdf)") vollständig lesen und verstehen! Umbedingt darauf achten, dass der AntiSlippageKnot (Bremsknoten) richtig angewendet wird.

Es ist uns von SLACKTIVITY ein wichtiges Anliegen mit dem Material auch das nötige Knowhow an dich weiter zu geben. Deshalb versuchen wir die Bedienungsanleitungen möglichst übersichtlich, einfach und optisch Ansprechend zu gestalten. Bitte umbedingt anschauen! Falls dann doch noch Fragen offen sind, beantworten wir diese gerne. Hier auch noch der Hinweis zum SLACKTIVITY Youtube-Channel - der neben vielen Tutorials auch Video-Aufbauanleitungen bietet.

Eigene Bewertung schreiben
Sie bewerten:seaHorse
Weitere ähnliche Produkte, die wir Ihnen empfehlen können!