TreeSling 2.4 meter

none

2.4 Meter lange, verstellbare Baumschlinge um Slacklines an Bäumen optimal, baumschonend und praktisch anzubringen.

15,00 CHF
Nicht auf Lager
SKU
TRSL-2-4m

Verstellbare Baumschlinge «TreeSling-2.4m»

Diese Baumschlinge wurde von SLACKTIVITY so entworfen, dass sie mit einer Breite von 5cm sehr baumschonend und gleichzeitig sehr praktisch zu bedienen ist. Innert wenigen Sekunden lässt sie sich zwischen Längen von 30 - 240cm verstellen. Zudem kann bei dieser Baumschlinge - im Gegensatz zu den allermeisten anderen Baumschlingen auf dem Markt - der Karabiner automatisch an die richtige Stelle zurechtrücken, ohne dass die Baumschlinge der Rinde entlang reibt.

Dank dem angenähten Klett auf der Rückseite lässt sich diese Baumschlinge am Baumschutz einfach fixieren, was sehr hilfreich sein kann besonders bei grossen Bäumen (kein lästiges Runterrutschen).

Slackliner welche ein möglichst leichtes und zugleich baumschonendes Slackline-Set haben möchten, bietet diese Baumschlinge den grossen Vorteil, dass sie sich öffnen und schliessen lässt. Dadurch kann zum Beispiel eine softRelease oder deadManPlate direkt eingehängt werden und so ein Schäkel/Karabiner eingespart werden.

Features (USP)

  • Viel leichter als eine Industrie-Rundschlinge «RoundSling»
  • Längenverstellbar von 30cm - 240cm
  • dadurch Ratsche & WebLock möglichst nahe am Fixpunkt ->kein störendes Gewicht das mitschwingen
  • Verschluss -> für direktes Fixieren ohne Schäkel
  • Sehr gute Verteilung der Zuglast, für möglichst baumschonendes Slacklinen
  • keine / sehr geringe Triload last auf Karabiner im Vergleich zu anderen Baumschlingen
  • Gegen lästiges Herunterrutschen lässt sich die Schlinge am Baumschutz festkletten

Spezifikationen

  • LxB:240x5cm
  • Gewicht: 350g
  • Materialien: Flachband: Polyester, Verschluss: verchromter Stahl
  • Bruchlast (MBS) wenn Verschlussplatten nicht hinter dem Baum zu liegen kommen (Fehlanwendung): 30kN / bei richtiger Anwendung (MBS): 36kN
  • WLL: 9kN / SF=4

Tipp:-> Die TreeSling doppelt um den Baum legen, dadurch wird eine noch bessere Druckverteilung auf die Rinde ermöglicht (empfehlenswert bei empfindlichen Bäumen im Frühling) und die Bruchlast nahezu verdoppelt - was in etwa der Bruchlast einer Rundschlinge entspricht! Zudem kann durch kreuzen der doppelt umlegten Baumschlinge ein Schäkel horizontal statt vertikal eingehängt werden. Freunde des vielfältigen Riggings werden die SLACKTIVITY-TreeSling lieben.

Eigene Bewertung schreiben
Sie bewerten:TreeSling 2.4 meter
Related posts