Slacklines ohne Bäume befestigen


Slackline-Pfosten Sortiment Slackline Befestigung STANDARD Slackline Befestigung FIX Slackline Befestigung extra-STARK Slackline Befestigung PARK Slackline Befestigung multi-GAME

STANDARD

Eine mit diesem Slackline-Pfosten ausgestattete Garten-Installation eignet sich ideal für Anfänger bis Könner. Zur Rasenpflege oder Überwinterung können die Pfosten einfach aus der Bodenhülse genommen werden. Systeme mit diesem Slackline-Pfosten sind konform mit der Spielplatznorm (EN 1176) und eignen sich deshalb auch für öffentliche Parks & Spielplätze. Mehr Infos hier

FIX

Dieser Slackline-Pfosten eignet sich ideal für Standorte wo ein temporäres Entfernen des Pfostens nicht nötig ist. Ansonsten entsprechen die Eigenschaften dieses Pfostens dem des STANDARD-Pfostens.
Mehr Infos hier

Slackline-Pfosten PARK

Speziell für Park-Anlagen geeignet.
Mehr Infos hier

extra-STARK

Dieser Pfosten wurde speziell für ambitionierte Slackliner, die ihre Slackline am liebsten zum Jumpen und Freestylen verwenden möchten, entwickelt. Die Slackline lässt sich dabei auf ca. 1 m Höhe anbringen und schafft so perfekte Bedingungen für Körper-Jumps (Chest- & Buttbounce).
Mehr Infos hier

multi-GAME

Macht Euren Vorgarten zu einen Sportplatz. Alles was Ihr dazu braucht sind zwei Slackline-Pfosten multi-GAME. Mit diesen Pfosten könnt Ihr eine Slackline, ein Volleyball- (mixed-Höhe) oder ein Badminton-Netz in Eurem Garten aufstellen (auch eine Hängematte ist möglich).
Mehr Infos hier

einfachster-aufbau

Schneller Aufbau

Durch die spezielle V-Loop* unserer Slackline-Sets lassen sich diese auf einfachste und schnellste Weise an den Slackline-Pfosten montieren. Dieses System wurde ursprünglich für den Sportunterricht entwickelt und wird seit Jahren erfolgreich an vielen Schweizer Schulen eingesetzt.

Dank V-Loop im Gegensatz zu anderen Slacklines:

  • Keine Baumschlinge nötig
  • Kein Verdrehen der Slackline
  • Ratsche immer gleich beim Pfosten

*rechtlich geschützt und deshalb exklusiv nur bei SLACKTIVITY erhältlich.

Anleitung Installation Slackline-Anlage

Einfache Installation

Die Installation der Slackline-Pfosten ist sehr einfach und kann problemlos von auch wenig begabten Heimwerkern und Heimwerkerinnen bewerkstelligt werden. Das Einbetonieren und Installieren eignet sich auch als spannendes Schulprojekt. Durch das System mit den Betonstahl lassen sich höhere Festigkeiten mit weniger Beton im Fundament erreichen.

Aufbau-Anleitung:

safetycap

Mehr Sicherheit

Um das Verletzungsrisiko beim Slacklinen zu minimieren, sind alle Slackline-Pfosten mit Sicherheitsdeckeln ausgestattet. Bei einem Sturz von der Slackline auf den Pfosten wird der Aufprall durch Deformation des Kunststoffdeckels abgefedert.

swiss-made

Schweizer Qualität

Alle Slackline-Pfosten und Sicherheitsdeckel werden in Schweizer KMU's hergestellt.

slackline-pfosten-kaufen

Diebstahlschutz

Die Slackline-Pfosten wie auch der Bodenhülsendeckel lassen sich mit Sicherheitsschrauben gegen Diebstahl sichern. Passende Schrauben (M5) sind bei uns erhältlich unter.

andere Sportanlagen

Andere Installationen ohne Betonfundament hier

Unterschiedliche Garten-Installationen

Wir sind bemüht möglichst kundenfreundliche, komplette Sets anzubieten. In der folgenden Übersicht finden sich alle erhältlichen Garten-Installationen und die zugehörigen Preise. (BS = Betonstahl, 5kg, 1.2m x 26mm)

STANDARD

FIX

extra-STARK

multi-GAME

single

1xPfosten
1xSlackline

Preis: 659.00 CHF
Versand: 60.00 CHF

ohne BS: 599.00 CHF
Versand: 40.00 CHF

Preis: 469.00 CHF
Versand: 60.00 CHF

ohne BS: 399.00 CHF
Versand: 40.00 CHF

Preis: 759.00 CHF
Versand: 80.00 CHF

ohne BS: 699.00 CHF
Versand: 60.00 CHF

Preis: 799.00 CHF
Versand: 250.00 CHF

ohne BS: 729.00 CHF
Versand: 230.00 CHF

dual

2xPfosten
1xSlackline

Preis: 1'099.00 CHF
Versand: 100.00 CHF

ohne BS: 979.00 CHF
Versand: 60.00 CHF

Preis: 799.00 CHF
Versand: 100.00 CHF

ohne BS: 699.00 CHF
Versand: 60.00 CHF

Preis: 1'299.00 CHF
Versand: 120.00 CHF

ohne BS: 1'179.00 CHF
Versand: 80.00 CHF

Preis: 1'499.00 CHF
Versand: 300.00 CHF

ohne BS: 1'379.00 CHF
Versand: 250.00 CHF

triangle

3xPfosten
3xSlackline

Preis: 1'799.00 CHF
Versand: 150.00 CHF

ohne BS: 1'599.00 CHF Versand: 100.00 CHF

Preis: 1'399.00 CHF
Versand: 150.00 CHF

ohne BS: 1'199.00 CHF
Versand: 100.00 CHF

Preis: 2'099.00 CHF
Versand: 180.00 CHF

ohne BS: 1'849.00 CHF
Versand: 120.00 CHF

quattro

4xPfosten
5xSlackline

Preis: 2'499.00 CHF
Versand: 200.00 CHF

ohne BS: 2'199.00 CHF Versand: 150.00 CHF

Preis: 1'849.00 CHF
Versand: 200.00 CHF

ohne BS: 1'599.00 CHF
Versand: 150.00 CHF

Passendes Angebot nicht gefunden? Dann eine kostenlose Offerte hier beantragen.
slacklinen-ohne-bäume

Garten-Installation "quattro" in der PHSG

Anpassungen auf spezielle Bedürfnisse

Bei individuellen Wünschen, machen wir für Euch gerne eine Offerte

Grundsätzlich empfehlen wir den Kauf inkl. der Slackline Allround-3 (light), da die Komponenten entsprechend abgestimmt, entwickelt und geprüft wurden. Die Installation ist dank der V-Loop viel einfacher und sicherer als bei allen anderen Slacklines. Auch können wir keine Garantie übernehmen, dass bei Verwendung anderer Slacklines (höhere Zugkräfte) die Installation den Kräften stand hält.

Die Preisreduktion bei Bestellung ohne Slackline beträgt 70.00 CHF pro Slackline.

Hinweise:

  • zur Installation werden ca. 10 x 25kg Fertigbeton pro Hülse (ca. 9.- CHF / 25 kg-Sack im Baumarkt) benötigt (in den Sets nicht enthalten)
  • wenn eine Installation ohne Betonstahl (BS) gewünscht ist, wird ca. 700 -1000 Liter (2.2 Tonnen) Beton benötigt
  • die Angaben zur Fundamentgrösse sind lediglich Empfehlungen, da die Haltekräfte stark durch die Bodenbeschaffenheit beeinflusst sind
  • Als Faustregel zur Bodenbeschaffenheit gilt:
    • verdichtete, trockene, lehmige mit Steine durchsetzte Böden -> weniger Fundament ausreichend
    • lockere, feuchte, sandige Böden -> mehr Fundament nötig
  • Die Feuerverzinkung wird durch Witterung grau, was normal für diesen Korrosionsschutz ist
  • Tipp: Freunde zum Grillieren und Betonieren einladen :-)

Und hier geht es zur Slackline-Infotafel die in keinem Slackline-Park fehlen darf.

Distanzempfehlungen zwischen den Slackline-Pfosten

distanzen-slackline

empfehlung sturzraum slackline

Empfehlungen zum Sturzraum

Als Absprunggelände eignet sich nach unserer Erfahrung am besten flacher Rasen, Fallschutzplatten oder ein Rundkiesbett. Holzschnitzel sind wegen der Spiessengefahr beim barfuss Slacklinen ungeeignet. Beim Einsatz der Pfosten auf Spielplätzen und öffentlichen Einrichtungen muss der Fallraum 1.50 Meter breit (auf beiden Seiten der Slackline) sein und der Untergrund im Fallraum aus Rasen bestehen (DIN EN 12572-2).

Gerne beraten wir Euch auch diesbezüglich.

Bei Fragen bitte das Kontaktformular verwenden

Alle angegebenen Preise sind inkl. 8% MWST. Bei Bestellung von Zubehör fallen keine weiteren Versandkosten an.