ActiveCube® - für Parkour-Training, Street-Workout, Calisthenics, Akrobatik & vieles mehr


active-cube

ActiveCube® «Workout 2.0»

Das Modell «Workout» ist ideal für geringe Platzverhältnisse, denn es benötigt nicht mal zwei Quadratmeter Grundfläche. Die 3cm dicke höhenverstellbare Klimmzugstange und die 5cm dicken Eck-Rohre bieten viele Trainings-Möglichkeiten unter freiem Himmel.

Preis: 795.00 CHF

Mehr Infos hier

active-cube calisthenics

ActiveCube® «Basic 2.0»

Die «Basic» Version bietet viele Bewegungsmöglichkeiten. Der Cage lässt sich individuell aufbauen und ist mit extra-Features wie Rohrverbindern mit verstellbarem Winkel und fünf 3cm-Stange für diverse Klimmzugarten ausgestattet.

Preis: 1'995.00 CHF

Mehr Infos hier

active-cube parkour

ActiveCube® «Pro 2.0»

Für Calisthenics, StreetWorkout und Parkour lässt das Modell «Pro» keine Wünschen offen. Die vielen Auf- und Umbaumöglichkeiten lassen auch das Herz jedes Konstrukteurs höher schlagen - sozusagen Lego für Grosse.

Preis: 2'595.00 CHF

Mehr Infos hier

Der Spielplatz für Erwachsene - das Konzept

Lust auf ein Fitness-Workout mit dem eigenen Körpergewicht (Calisthenics) unter freiem Himmel? Sichere Trainingsmöglichkeiten ohne "watch your back" für Traceure und Freerunner gesucht? Neidisch auf Kinder die sich vergnügt auf dem Spielplatz austoben? - Die Antwort darauf heisst ActiveCube®. Mit dieser neuen Multifunktions-Sportanlage wird der Vorgarten zu einer Turnhalle. Der ActiveCube® ist nicht nur ein verstellbares Rohrgerüst (Kletter-, Parkour-, Trainingsgerüst), das beliebig aufgebaut und geändert werden kann, sondern auch ein Bewegungskonzept. Kurz gesagt: ein Spielplatz für Jugendliche (ab 14 Jahre) und Erwachsene.

Der Aufbau

Der Aufbau wird neben der Aufbauanleitung (PDF) in dem folgenden Video gezeigt. Der ActiveCube benötigt keine Baubewilligung und ist unter Berücksichtigung von Sturzraum, korrekter Montage und Bodenbeschaffenheit konform mit der DIN 79000 (Norm für standortgebundene Fitnessgeräte im Aussenbereich). Hinweis: Video zeigt noch den Aufbau vom ActiveCube 1.0. Aufbau-Video vom ActiveCube 2.0 ist in Bearbeitung.

Installation ohne Beton

Da die Erdanker einfach in den Boden eingeschlagen werden und kein Beton zur Installation nötig ist, eignet sich der ActiveCube® besonders für den Garten oder Gemeinschaftswiese einer Mietwohnung (Die Erdanker lassen sich auch gut wieder aus dem Boden herausziehen).

Weitere Bilder

vom ActiveCube® sind in der Hintergrund-Slidshow zu finden.

Hintergrundinfos neuste Entwicklungen und Tests finden sich auf unserer Facebook-Page ActiveCube

calisthenics

ActiveCube® selber testen

Selbstversändlich darf der ActiveCube besichtigt und getestet werden. Ein komplett aufgebauter ActiveCube «Pro» inkl. Erweiterungs-Module ist in Zürich (Seefeld) auf unserem Testgelände zu finden. Bitte per Kontaktformular voranmelden.

ActiveCube upgraden

activecube upgrade

Neu lässt sich der ActiveCube upgraden. So kann man mit einem einfachen Modell starten und später mit wachsenden Trainingsbedürfnissen den ActiveCube ausbauen. Hier zu den Upgrade-Möglichkeiten.